Loading

Ich würde den Kaffee des Jahres jederzeit nachkaufen

Hallo ihr Lieben,

hier kommt mein Bericht für den Blog. Danke für den tollen Test. Das Foto habe ich an einem Geburtstag aufgenommen, denn selbst am Geburtstag gilt: “coffee first!”

Eigentlich trinke ich meinen Kaffee nie schwarz, aber der Kaffee des Jahres von Melitta® ist so mild und bekömmlich, dass er sich sehr gut schwarz trinken lässt. Zudem kann man den leicht süßlichen Geschmack, der an reife Feigen erinnert, besser schmecken, wenn man die Milch einfach weglässt. Mal zwischendurch ein Tässchen für den Genuss ist eine perfekte Abwechslung zu herkömmlichen Kaffeesorten. 
Meine Mittester und ich mögen den Kaffee wirklich sehr gerne und würden ihn jederzeit nachkaufen, denn er ist mild, nicht zu kräftig und keinesfalls bitter. Einen Punkt Abzug gibt es von mir, da er für meinen Geschmack auch ein wenig stärker sein dürfte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen